Reisefinder

 
 

Aktuelle Reiserückblicke

Pfingstreise auf die Insel Elba

Traumhafte Reiseerlebnisse konnten unsere Reisegäste erleben, die mit uns in der Woche vor und über Pfingsten auf die Insel Elba aufgebrochen waren. Tolle Urlaubstage bei angenehmem Wetter und eine tolle, sehr gut bewertete Hotelanlage am Strand boten eine rundum Wohlfühl- und Urlaubsatmosphäre. Tolle Ausflüge mit unserem Bus über die traumhafte Mittelmeerinsel und ein Besuch der Hauptstadt Portoferraio standen an den Reisetagen auf dem Programm. Besuche eines Bergwerks, eines Aquariums, eines traditionellen Wochenmarktes und ein italienischer Abend mit Livemusik rundeten die Reiseerlebnisse gekonnt ab.

Flugreise nach Kalabrien

Die Region Kalabrien bezeichnet den südlichen Zipfel des italienischen "Stiefels" - bevor es über die Meeresenge "Straße von Messina" auf die Insel Sizilien geht. Kalabrien hat viel zu bieten - davon konnten sich die Teilnehmer unserer Flugreise vom 23. bis 30. April bei sehr angenehmem mediterranen Klima mit eigenen Augen überzeugen.
Mit eigener Reisebegleitung und Reiseleitung vor Ort boten wir unseren Reisegästen ein vielseitiges Ausflugsprogramm an, das sie zu verschiedenen Städten und Dörfern, malerischen Küsten, kurvenreichen Bergstraßen und eindrucksvollen Hochebenen führte. Als zusätzliche Leistung unternahmen einige unserer Reisegäste zudem einen Ausflug auf die Äolischen/Liparischen Inseln mit dem bekannten Vulkan Stromboli.

Osterreise nach Slowenien

Ein paar Tage den Alltag vergessen, mit netten Leute zusammen sein, neue Länder und Landschaften kennenlernen, viel Wissenswertes erfahren – für unsere Reisegäste auf unserer 6-tägigen Osterreise nach Slowenien traf das in besonderer Weise zu. Das Wetter kürte die Erkundungen mit herrlich-sonnigen Frühlingstagen. Tägliche Ausflüge mit Reiseleitung brachten unseren Reisegästen den nördlichen Teil der Halbinsel Istrien mit der Stadt Koper und den Fischerorten Isola und Piran näher.
Als besonderes Ostergeschenk von Römer Reisen gab es zum Neustart nach der langen Coronazeit mit vielen Einschränkungen eine 3-stündige Panoramaschifffahrt entlang der Küste – ausgedehnter als ursprünglich geplant. Weitere geführte Touren brachten unsere Reisegäste in die slowenische Hauptstadt Ljubljana, in die Stadt Triest mit ihrer großbürgerlichen Vergangenheit und zur Schlossburg Castello di Miramare, die eindrucksvoll an der Adriaküste liegt und von einem prachtvollen Garten umgeben ist. Auf einem ähnlich noblen Niveau waren unsere Reisegäste während der gesamten Reise im 4-Sterne Superior Grand Hotel in Portoroz untergebracht. Das Hotel ließ keine Wünsche offen – von der kulinarischen Auswahl am Buffet, über Ausstattung der Zimmer, Hotelbar im gläsernen Foyer mit gläsernem Aufzug, direkter Lage an der mondänen Strandpromenade bis hin zu Hallenbädern und Spa mit Thermalwasser, Sole, Sprudelliegen und echtem Meerwasser.

Für unsere Gruppe konnten wir für diese Osterreise wie immer einen besonders günstigen Preis anbieten – inclusive Fahrt, allen Ausflügen mit Reiseleitung, Panoramaschifffahrt war der Preis günstiger als wenn man als Einzelner 5 Nächte im Grand Hotel gebucht hätte. Wir und alle Reisegäste haben auch etwas zum Klimaschutz beigetragen und sind mit dem Bus – dem umweltfreundlichsten Verkehrsmittel –  unterwegs gewesen.
Mit uns reisen Sie immer bequem – günstig – umweltfreundlich und in netter Gesellschaft.

Eine weitere Slowenienreise mit interessanten Ausflügen ist für das nächste Jahr in Planung.

Auf den Spuren von Ludwig II. – Bilderbuchlandschaft Oberbayern

Traumhafte Reiseerlebnisse in Oberbayern konnten die Reisegäste unserer Frühlingsüberraschungsreise vom 02.04. bis 05.04.2022 erleben. Oberbayern war das Ziel der Überraschung – eine Landschaft, die reich an Traditionen, Landschaften und regionaltypischen kulinarischen Gerichten ist. Lebhafte Eindrücke der oberbayerischen Kultur vermittelte ein bayerischer Abend im Hotel, ebenso die anderen vielfältigen und abwechslungsreichen Stationen auf der Reise. Dazu gehörten unter anderem Aufenthalte in Wasserburg am Inn (mit geführtem Stadtrundgang), in Innsbruck und natürlich – wie sollte es anders sein – in der Landeshauptstadt München (mit Stadtrundfahrt). Zwischendurch gekrönt wurde das Ganze mit einem Aufenthalt an Schloss Herrenchiemsee –  ein Schloss Ludwigs II., das auf einer Insel mitten im Chiemsee gelegen und per Schiff zu erreichen ist.

Eindrucksvolle Reiseerlebnisse auf Madeira – Blumeninsel im Atlantik

"Insel des ewigen Frühlings" ist eine gern gewählte Bezeichnung für die im Atlantik gelegene Insel Madeira. Sie ist reich an bunter, mediterraner Vegetation - das ganze Jahr über. Außerdem weist sie ein abwechslungsreiches Landschaftsbild auf, das von schroffen Steilküsten über grünes Bergland und klimageschützte tropische Ebenen bis hin zu kleinen, malerischen Fischerdörfern reicht. Auf unserer Flugreise Mitte/Ende März 2022 konnten sich unsere Reisegäste von dieser bezaubernden und natürlichen Vielseitigkeit dieses Inseljuwels im Atlantik überzeugen. Ausflüge mit Reiseleitung führten unsere Reisegäste entlang der verschiedenen Küstenstriche der Insel, ebenso in die Inselhauptstadt Funchal mit Besuch des dortigen Botanischen Gartens. Eine Kirschlikörprobe und eine Levada-Wanderung rundeten die spannende Flugreise ab.

Winterreise an den Achensee

Auch dieses Jahr durfte zum Start ins neue Jahr unsere zur Tradition gewordene Winterreise nach Maurach an den Achensee nicht fehlen. Ob Wellness, Schneewandern, Skiwandern oder Langlauf – für alle war etwas dabei. Und das Beste: An allen Tagen wurden unsere Reisegäste von herrlich scheinender Wintersonne hier am nördlichen Alpenrand in Tirol verwöhnt. So macht Winterurlaub richtig Freude.

Weitere Reiserückblicke

Weitere Reiserückblicke aus letzten Jahren finden Sie hier.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk