Reisefinder

 
 

Silvester in Leipzig - 4 Tage

PDF Drucken
Termin:
30.12.2023 - 02.01.2024
Preis:
ab 690 € p.P.

Hervorragendes 4-Sterne-Hotel mit Silvestergala-Dinner mit Sekt und Getränken
in der traditionellen Kunst- und Kulturstadt

Erleben Sie einen beschwingten Jahreswechsel in Leipzig, der lebendigen Kultur, Handels- und Shopping- Metropole. Der große deutsche Dichter Johann Wolfgang von Goethe, der hier studiert hatte, nannte Leipzig „Klein-Paris“. In den letzten 100 Jahren wuchs Leipzig zu einer Großstadt von europäischer Dimension. Seit der Wende wurden viele alte Häuser und Passagen im historischen Stadtzentrum wieder instandgesetzt und liebevoll restauriert. Wir zeigen Ihnen bei einer Stadtrundfahrt die schönsten Sehenswürdigkeiten. Besuchen Sie eines der netten Caféhäuser, die hier eine besondere Tradition haben.

1. Tag: Anreise übers Frankenland nach Naumburg, eine der schönsten Städte Mitteldeutschlands. Die 1000-jährige Domstadt im Zentrum von Saale-Unstrut hat viele historische Schätze zu bieten, allen voran der zum UNESCO Welterbe aufgenommene Naumburger Dom, dem bedeutendsten Bauwerk aus der Zeit des Hochmittelalters. Abendessen und Übernachtung im 4*Hotel in Leipzig.

2. Tag: Stärken Sie sich an einem auswahlreichen Frühstücksbuffet bevor Sie auf Shoppingtour gehen können in der attraktiven Leipziger Innenstadt, die mit ihren stilvollen Passagen zu den schönsten in Deutschland zählt. Um die Mittagszeit findet in der bedeutenden Thomaskirche mit dem berühmten Thomanerchor eine Silvestermotette statt, die Sie unbedingt nicht versäumen sollten. Am Abend erwartet Sie heute ein leckeres Gala-Dinner oder Buffet mit kulinarischen Köstlichkeiten, die Getränke sind inklusive. Natürlich ist auch für die musikalische Unterhaltung bestens gesorgt. Um Mitternacht können Sie dann mit einem Glas Sekt auf das kommende Jahr anstoßen.

3. Tag: Nach einem reichhaltigem Frühstücksbuffet am späten Vormittag unternehmen wir eine interessante Stadtrundfahrt in Leipzig. Ein Stadtführer zeigt Ihnen die zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie die Kirchen St. Thomas und St. Nikolai, das Völkerschlachtdenkmal, das bekannte Opernhaus, das berühmte Gewandhaus, die Mädler Passage mit dem bekannten Auerbachs Keller und das alte Rathaus, das zu den schönsten deutschen Renaissancebauwerken zählt. Möglichkeit zum Abendessen im berühmten Restaurant „Auerbachs Keller“ mit anschl. Neujahrskonzert im Großen Saal des bedeutenden Leipziger Gewandhauses. Unter dem Motto „Die große Strauß-Lehár-Offenbach Gala“ erwartet Sie eine Mischung der schönsten Kompositionen der drei unbestrittenen Meister der Wiener Musik.

4. Tag: Mit sicherlich herrlichen Impressionen aus der bekannten Kunst- und Kulturstadt Leipzig und einem stimmungsvollen Jahreswechsel mit beschwingtem Neujahrskonzert treten Sie heute die Heimreise an.

  • Fahrt im 4*First-Class-Reisebus mit Klimaanlage
  • 3 x ÜF im 4*Hotel in Leipzig
  • 1 x Abendessen als Buffet oder 3-Gang-Menu
  • Gala-Dinner an Silvester inkl. 1 Glas Sekt um Mitternacht
  • Stadtrundfahrt Leipzig
  • Getränkepauschale an Silvester 19:00 – 01:00 Uhr (Bier, Wein, Softgetränke)
  • Dekoration und musikalische Unterhaltung

30.12.2023 - 02.01.2024 | 4 Tage
4-Sterne-Hotel
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    690 €
    Zur Buchung
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    805 €
    Zur Buchung
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
  • Karte Kat. 1 für Neujahrskonzert im Gewandhaus inkl. 2-Gang Menu im Restaurant “Auerbachs Keller“ und Transfer
    105 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk