Reisefinder

 

Neue Fahrpläne

Seit dem 01.01.2019 gelten auf unseren Linien neue Fahrpläne.
Weitere Informationen finden Sie unter Linienverkehr.

Mitarbeiter/in gesucht

Für unser freundliches Team suchen wir weitere Verstärkung!
Mehr unter Freie Stellen.

Provence - Lavendelduft und Wilde Pferde - 6 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
20.06.2019 - 25.06.2019
Preis:
ab 749 € % pro Person

Düfte - Wein - Wilde Pferde & Kultur
Besuch Stierfarm mit Leiterwagenfahrt und Mittagessen

Violette, duftende Lavendelfelder, kräftig rot blühende Mohnfelder, Kräuter der Provence, Oliven-, Mandel-, Maulbeerbäume, Heimat und Wahlheimat weltberühmter Künstler - das alles und noch viel mehr ist die Provence! Im Hochsommer, zur Zeit der Lavendelblüte, sind weite Flächen des Hochlandes mit einem nicht enden wollenden blauvioletten Teppich ausgelegt, Genießen Sie auf dieser Reise unvergessliche Natureindrücke und entdecken Sie mit uns versteckte Kostbarkeiten.

1.Tag: Anreise
Heute startet unsere Reise in die Provence, lehnen sie sich zurück und genießen sie die Fahrt. Zimmerbezug und Abendessen im Hotel Ibis Avignon Sud, im Herzen der Provence, ca. 2 km südlich von Avignon. Es verfügt über ein Restaurant, Bar, Außenpool und Terrasse. Alle Zimmer mit Bad od. Dusche/WC, Fön, Telefon, TV ausgestattet..

2.Tag: Avignon - Pont du Gard Uzes
Heute machen wir uns auf den Weg nach Avignon, beim Bummel durch die Altstadt, sehen Sie den berühmten Papstpalast und den Uhrturmplatz mit seinen vielen Cafés. Weiterfahrt zum Pont du Gard. Das Aquädukt ist eine Meisterleistung der römischen Architekturkunst und versorgte Nîmes über Jahrhunderte mit frischem Quellwasser. Von hier geht es weiter zu dem wunderschönen provenzalischen Städtchen Uzes. Zum Ausklang des Tages werden wir einen guten Tropfen der Region, im Weinanbaugebiet Chateauneuf du Pape verkosten.

3.Tag: Camargue-Saint Maries de la Mer-Aigues Mortes
Tagesausflug in die Camargue, eine unverwechselbare Landschaft aus Schilf, Seen und Lagunen, in der halbwilde Pferde, rosafarbene Flamingos und schwarze Stiere noch heute beheimatet sind. Nach einer Fahrt mit einem Leiterwagen erklärt man Ihnen wie die Stierzucht und das Leben eines Gardians aussehen. Im Anschluss erwartet Sie ein schmackhaftes Essen. Nach der Besichtigung der Stierfarm fahren Sie nach Aigues-Mortes, einer der Höhepunkte des heutigen Tages. Die alte, ehemalige Hafen- und Festungsstadt beeindruckt durch die gut erhaltenen Wehrmauern.

4.Tag: Ausflug Luberon
Sie fahren in das für seine Lavendelfelder bekannte Luberon. In Coustellet lernen Sie in einem Lavendelmuseum die vielfältigen Verarbeitungsmöglichkeiten von Lavendel kennen. Weiter führt die Fahrt in das Bilderbuchstädtchen Gordes. Etwas abseits, liegt die Abtei von Senanque. Von hier geht es zu den Ockersteinbrüchen im Roussillon, deren Farbenvielfalt Sie beeindrucken wird. Weiterfahrt zu der tiefgrünen Quelle des Flusses Sorgue, der Fontaine de Vaucluse.

5.Tag: Ausflug Arles-Les Baux - St. Remy
Stadtbesichtigung in Arles. Eingehüllt in die sanften Farben der Provence, fasziniert Arles mit charmanten, engen Gassen, wir treten in die Fußstapfen von Vincent Van Gogh. Weiterfahrt in die mittelalterlichen Ruinenstadt Les Baux und nach St. Remy. Die römischen Ausgrabungen mit Tempel, Thermen und Theater sind nicht nur für Archäologen beeindruckend.

6.Tag: Heimreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Nach dem Frühstück treten Sie die Heimreise an.

In Zusammenarbeit mit Völz-Reisen

  •  Fahrt im modernen Reisebus mit WC und Klimaanlage
  • 5 x Übernachtung/Halbpension
  • Stadtführung Avignon
  • Weinprobe
  • Eintritt Lavendelmuseum
  • Besuch einer Stierfarm inkl. Mittagessen und Leiterwagenfahrt
  • Alle Ausflüge gemäß Programm mit Reiseleiter
  • Reiserücktrittsversicherung

In Zusammenarbeit mit Völz-Reisen

 

Übernachtung in Mittelklassehotels

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    779 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.03.2019
    749 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    964 €
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 31.03.2019
    934 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK