Reisefinder

 

Neue Fahrpläne

Seit dem 01.01.2019 gelten auf unseren Linien neue Fahrpläne.
Weitere Informationen finden Sie unter Linienverkehr.

Mitarbeiter/in gesucht

Für unser freundliches Team suchen wir weitere Verstärkung!
Mehr unter Freie Stellen.

Glanzlichter im Baltikum: Rundreise durch Litauen, Lettland und Estland - 10 Tage

Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
10.09.2019 - 19.09.2019
Preis:
ab 1899 € pro Person

Vilnius - Klaipeda - Kurische Nehrung - Riga - Tallinn
Reisebgeleitung ab Winnenden - Durchgehende Reiseleitung ab Vilnius, viele Leistungen und Eintritte inklusiv - Stadtrundfahrten in allen drei Hauptstädten

Das Baltikum - ein Traum für alle, die vielfältige Architektur aus mehreren Epochen, idyllische Landschaften, prächtige Landgüter sowie beeindruckende Städte mit einem Mix aus verschiedenen Kulturen erleben möchten. Während unserer Rundreise lernen Sie diese einzigartigen Naturlandschaften und die Hauptstädte des Baltikums kennen. Vilnius, Riga und Tallinn gehören alle zum UNESCO Weltkulturerbe und sind jede auf ihre Art einzigartig. Ihr Reiseleiter begleitet Sie bei Ihrem gesamten Aufenthalt im Baltikum und zeigt Ihnen dabei die schönsten Plätze.

1 .Tag: Hinflug
Flug nach Vilnius, in die litauische Hauptstadt. Am Flughafen werden Sie bereits von unserer Reiseleitung erwartet. Abendessen in einem Restaurant in Vilnius.

2.Tag: Vilnius
Bei einer Stadtrundfahrt mit Altstadtrundgang sehen Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten wie die beiden Kathedralen, die barocke Universität (inkl. Eintritt), das jüdische Viertel mit dem Beinamen „Jerusalem Litauens“. Der Nachmittag steht Ihnen für eigene interessante Unternehmungen zur freien Verfügung.

3.Tag: Kaunas - Klaipeda
In Kaunas genießen Sie die traumhafte Stadtansicht auf der Altstadtpromenade und den Blick auf die Klosteranlage, welche am Kaunaser Meer emporragt. Nun ist es nicht mehr weit bis nach Klaipeda.

4.Tag: Klaipeda - Kurische Nehrung
Bei einer Stadtrundfahrt erkunden Sie heute die Hafenstadt Klaipeda und sehen u.a. die gut restaurierte Altstadt, den Theaterplatz und das „Ännchen von Tharau“. Anschließend erwartet Sie ein Ausflug auf die litauische Seite der Kurischen Nehrung. Sie setzen mit einer Fähre über nach Smiltene. Auf dem Weg nach Nida, der Perle der Kurischen Nehrung, besichtigen Sie den Hexenberg von Joudkrante mit seinen Holzskulpturen und die imposante „Tote Düne“.

5.Tag: Kurische Nehrung - Nida
In Nida besichtigen Sie das Thomas-Mann-Haus (inkl. Eintritt), in dem die Familie Mann von ihre Sommer verbrachte. Sie besuchen außerdem die Bernsteingalerie (inkl. Eintritt), wo Sie viel Wissenswertes über das Gold der Küste erfahren werden. Genießen Sie die Idylle und die gesunde Meeresluft.

6.Tag: Berg der Kreuze - Riga
Rückkehr mit der Fähre nach Klaipeda. Zunächst besuchen Sie Siauliai, den Berg der Kreuze, einem bekannten katholischen Wallfahrtsort, an dem Pilger seit Jahrhunderten Kreuze mit Wünschen oder Danksagungen aufstellen. Weiterfahrt nach Lettland. Möglichkeit zum Besuch von Schloss Rundale (Eintritt extra). Der prächtige Barockbau aus dem 18. Jh. ist errichtet worden nach dem Vorbild von Versailles. Abends erreichen Sie dann Riga, die größte Stadt des Baltikums mit seinen wunderschön erhaltenen Jugendstilbauten.

7.Tag: Riga
Heute steht eine Stadtbesichtigung der lettischen Hauptstadt auf dem Programm. Riga wird auch das „Paris des Nordens“ genannt. Wir zeigen Ihnen die sehr gut erhaltene historische Altstadt mit Schwedentor und Petrikirche (inkl. Eintritt), sowie die Neustadt mit fantasiereich dekorierten Jugendstilhäusern. Nachmittags besuchen Sie mit Ihrer Reiseleitung die Zentralen Markthallen und probieren lettische Spezialitäten.

8.Tag: Pärnu - Tallinn
Zunächst bietet sich ein leichter Spaziergang in der herrlichen Natur bei Saulkrasti an. Sie erreichen Estland und fahren weiter entlang der wichtigsten Straße Nordeuropas, der Via Baltica ins beliebte Ostseebad Pärnu. Nach einer kleinen Stadtführung und einem Strandspaziergang setzen Sie Ihre Reise fort nach Tallinn, die Hauptstadt Estlands.

9.Tag: Tallinn
In Tallinn lernen Sie bei einem Stadtrundgang die estnische Hauptstadt mit ihrer wunderschönen Altstadt näher kennen. Vom Domberg mit seinem Schloss nehmen Sie den Weg durch die engen, verwinkelten Gassen hinab bis in die Unterstadt. Tallinn mit seinen malerischen Straßen und Befestigungsanlagen ist die schönste Stadt in Estland und wird Sie mit Sicherheit verzaubern. Am Abend Spaziergang zu einem mittelalterlichen Restaurant, wo Sie zum Abschieds-Abendessen erwartet werden.

10.Tag: Tallinn - Rückreise
Mit vielen neuen Erlebnissen im Gepäck müssen wir heute leider Abschied nehmen von einer beeindruckenden Reise durch die baltischen Staaten. Transfer zum Flughafen und Rückflug nach Deutschland.

Personalausweis oder Reisepass erforderlich - Euro Währung in allen 3 Ländern

  • Reisebegleitung ab Winnenden
  • Bustransfer Flughafen Stuttgart oder Frankfurt und zurück
  • Hinflug nach Vilnius
  • Rückflug ab Tallinn
  • Transfers und Ausflüge im landestypischen Reisebus lt. Programm
  • Durchgehende Reiseleitung ab Vilnius bis Tallinn
  • 2 x HP im 4* Hotel in Vilnius (1 x Abendessen im Restaurant, 1 x Abendessen im Hotel)
  • 1 x HP im 3*Hotel in Klaipeda
  • 2 x HP im 3*Hotel in Nida
  • 2 x HP im 4*Hotel in Riga
  • 2 x HP im 4*Hotel in Tallinn (1 x Abendessen im Hotel, 1 x Abendessen in einem mittelalterlichen Restaurant)
  • Stadtführungen in Vilnius, Klaipeda, Nida, Riga und Tallinn
  • Besuch der Zentralen Markthallen in Riga mit Verkostung
  • Eintritt alte Universität in Vilnius
  • Eintritt Thomas-Mann-Haus
  • Bernsteingalerie mit Workshop
  • Eintritt Domkirche Riga
  • ökologische Gebühr und Fährkosten für die Kurische Nehrung

Übernachtung in guten 3* und 4* Hotels

  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    1899 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    2159 €
Diese Internetseite verwendet Cookies, um die Nutzererfahrung zu verbessern und den Benutzern bestimmte Dienste und Funktionen bereitzustellen.DetailsOK