Reisefinder

 
 

Die schönsten Weihnachtsmärkte in Sachsen - 3 Tage

PDF Drucken
Termin:
26.11.2021 - 28.11.2021
Preis:
ab 259 € % p.P.

Striezelmarkt Dresden – Weihnachtsmarkt Leipzig
Weihnachtsmärkte zum Schnäppchenpreis

Dresden gilt als eine der schönsten europäischen Barockstädte. Die sächsische Landeshauptstadt wird wegen ihrer prachtvollen Bauwerke und der außergewöhnlichen Lage auch „Elbflorenz“ genannt. Der berühmte Striezelmarkt mauserte sich zu einem der beliebtesten Weihnachtsmärkte. Er zählt als ältester urkundlich erwähnter Weihnachtsmarkt Deutschlands. Der herrliche Duft nach gebrannten Mandeln, funkelnder Lichterschmuck und zahlreiche Programmhöhepunkte entführen Sie in eine faszinierende Weihnachtswelt. Lassen Sie sich von einer einzigartigen Atmosphäre verzaubern.

Leipzig, die lebendige Kultur- und Shopping-Metropole, nannte Goethe „Klein-Paris“. In den letzten 100 Jahren wuchs Leipzig zu einer Großstadt von europäischer Dimension. Seit der Wende wurden viele alte Häuser und Passagen im historischen Stadtzentrum wieder liebevoll restauriert. Aufgrund seines einzigartigen kulturellen und kulinarischen Angebotes in der fußgängerfreundlichen Innenstadt hat sich der traditionsreiche Leipziger Weihnachtsmarkt einen legendären Ruf erworben. Umrahmt wird das weihnachtliche Warenangebot von Höhepunkten wie den Orgelmusiken in den Leipziger Kirchen und den Turmbläserauftritten auf dem Turm des Alten Rathauses.

1. Tag: Weihnachtmarkt Leipzig
Ankunft in Leipzig am frühen Nachmittag. Die kreativ weihnachtlich geschmückte Innenstadt wartet nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Es bleibt genügend Zeit für einen ausgedehnten Stadtbummel. Der historische Weihnachtsmarkt „Alt Leipzig“ bringt den Besuchern auf dem Naschmarkt die Kunst- und Handwerkstraditionen nahe und der Märchenwald auf dem Augustusplatz verzaubert mit seinen vielen Erlebnis-bereichen. Viele Leckereien wie ofenfrische Brezeln, Lebkuchen, Leipziger Stollen, Marillen-Punsch oder die beliebte Feuerzangenbowlenpyramide auf dem Nikolaikirchhof laden zum Naschen und Verweilen ein.

2. Tag: Striezelmarkt Dresden
Vormittags erleben Sie die einmalige Barockstadt Dresden bei einem Stadtrundgang. Ein fachkundiger Stadtführer zeigt Ihnen dabei die Schönheiten von Dresden: Semperoper und die kath. Hofkirche am Theaterplatz, den berühmten Zwinger, die Brühlsche Terrasse und andere Sehenswürdigkeiten. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung für einen Besuch auf dem berühmten Striezelmarkt oder für andere Entdeckungen. Jedes Jahr im Advent verwandelt sich der Dresdner Striezelmarkt in ein einzigartiges Weihnachtsland. Es herrscht buntes Markttreiben, dazu weihnachtliche Musik, der Duft von Gebäck und Glühwein und ein warmes Lichter-meer.

3. Tag: Bamberg
Heimreise mit Aufenthalt zur Mittagspause im Frankenland. Der Bamberger Weihnachtsmarkt am Maximiliansplatz lädt seine Besucher ein, die Vorweihnachtszeit besonders stimmungsvoll zu erleben. Die zum Welterbe zählende Altstadt mit ihrer festlichen Beleuchtung erstrahlt im weihnachtlichen Flair und bietet ein buntes Rahmenprogramm. Ein Highlight ist der Bamberger Krippenweg. Hier können die Besucher zahlreiche Krippen im gesamten Stadtgebiet bestaunen. Besinnliche Heimreise mit vielen vorweihnachtlichen Eindrücken aus Sachsen und Franken.

• Reise im 4*First-Class-Reisebus mit WC u. Klimaanlage
• 2 x ÜF im 4*Hotel im Raum Leipzig
• Moderne Zimmer mit Föhn, Minibar, Sat-TV
• Besuch des Leipziger Weihnachtsmarktes
• Stadtbesichtigung Dresden mit Besuch Striezelmarkt
• Reiserücktrittsversicherung

26.11.2021 - 28.11.2021 | 3 Tage
4-Sterne-Hotel
  • Preis pro Person im Doppelzimmer
    299 €
    Zur Buchung
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.06.2021
    259 €
  • Preis pro Person im Einzelzimmer
    354 €
    Zur Buchung
    Frühbucher Preis
    bei Buchung bis zum 30.06.2021
    314 €
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk